top of page

Sa., 06. Apr.

|

Sponheim

Doppelte Vesper - Ein Abend mit Hildegard und Trithemius

Hildegard und Trithemius führen über das Klostergelände Sponheim und verwöhnen die Teilnehmer mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Klosterküche.

Reservieren Sie sich Ihr Ticket!
Gehen Sie zur Kontaktanfrage
Doppelte Vesper - Ein Abend mit Hildegard und Trithemius
Doppelte Vesper - Ein Abend mit Hildegard und Trithemius

Zeit und Ort

06. Apr. 2024, 18:00 – 23:00

Sponheim, Klosterhof 1, 55595 Sponheim, Deutschland

Über die Veranstaltung

Die Vesper hat ihren festen Platz in der Liturgie im Stundengebet der Kirchen. Im klösterlichen Stundengebet der Benediktiner wurde die Vesper am frühen Abend um 18.00 Uhr angesetzt (Regel des hl. Benedikt). Daran anlehnend stärkte sich ab dem 18. Jahrhundert  die weltliche Bevölkerung zum Ende eines Arbeitstages mit einer Vespermahlzeit. Abt Trithemius und Hildegard von Bingen stehen beide in dieser monastischen Tradition.

MI WItz und Charme führen Sie Hildegard und Trithemius über das Klostergelände Sponheim. Am Ende erwartet Sie eine Vesper im ehemaligen Konventgebäude in Form eines 3-Gänge-Menüs nach Rezepten der heiligen Hildegard von Bingen.

Kosten: 32,50 € p.P. (hierin enthalten sind die Klosterführung, ein Aperitif sowie das 3-Gänge-Menü, weitere Getränke müssen separat bezahlt werden)

Karten erhalten Sie bei Nico Gäns, Klosterstraße 29 55595 Sponheim oder über die Mail-Adresse des Fördervereins (info@klosterkirche-sponheim.de)

Begrenzte Plätze.

Foto: Marc Engbarth

Veranstaltung teilen

Klosterkirche

Sponheim

bottom of page